Bürgerplaketten 2002 verliehen

von

Erstmals wurden am Samstag, 6. Juli 2002 die Bürgerplakette für besonderes bürgerschaftliches Engagement verliehen. Unter den 42 Preisträger/innen waren auch drei Rohrbacher:

Gustav Knauber, vorgeschlagen von GAL und SPD im Bezirksbeirat. Der Kerweborscht.

Willi Schmitt, vorgeschlagen von SPD und GAL im Bezirksbeirat. Der AWO-Barde.

Hans Kaltschmitt, vorgschlagen vom Stadtteilverein. Der Weinberg- und Landschaftsschützer.

Zurück