Rohrbacher Kinder machen Kunst

01.09.2001 18:48 von Hans-Jürgen Fuchs

Logo KooperationIm Rahmen einer seit einigen Jahren bestehenden Kooperation haben die Rohrbacher Kindergärten im letzten Jahr Kunstwerke ihrer Kinder gesammelt und zu einer Ausstellung zusammen getragen. Die Werke waren nun in der Stadtbücherei, Zweigstelle Rohrbach in der IGH zu sehen.

Dies war bereits die dritte größere gemeinsame Aktion der Rohrbacher Kindergärten, die im letzten Jahr beim autofreien Sonntag eine Spielstraße gestalteten und inzwischen fortlaufend Themen zentrierte Elternabende für Eltern aller Kindergärten im Stadtteil organisieren.

Im Rahmen der jetzt zusammengestellten Ausstellung wurden Bilder und plastische Werke gezeigt, die im Kindergartenalltag entstanden sind. Die Kinder aus dem Kindergarten Heiligenhaus, Von der Tannstraße, St. Benedikt, St. Theresia, Lindenweg, Baden-Badener Straße, Kita Breisacherweg und der »Pusteblume« haben ihre Welt abgebildet.

Zu sehen war eine vielfältige, farbenprächtige Dokumentation künstlerischer Tätigkeiten Rohrbacher Kinder an denen die BesucherInnen ihre Freude haben werden.

Zurück