Mittsommernacht in Rohrbach

01.07.2006 20:25 von Hans-Jürgen Fuchs

So viele neue Traditionen ... Nachdem im letzten Jahr relativ spontan eine Gruppe punker-naher Frauen und ein Mann einiges Interesse vorbeiradelnder Menschen erregt hatte, startete der punker nun eine Mittsommerbottleparty auf dem Gelände des Spielmannszugs. Das Wetter war gut, die Stimmung auch, das Buffet spontan gut gefüllt. Und am Lagerfeuer, das die Anwesenden trotz Ökohintergrund zum Brennen brachten (sorry, das ist eine ironische Anmerkung, die außer Bernd Frauenfeld und mir keine/r versteht, die aber einfach hier hin gehört!) ging die Post ab. Lang nach ein Uhr nachts wankten die Letzten heim. Vielleicht bringen wir nächstes Jahr Schlafsäcke mit ...

am Tisch mit Bierflaschen

Der Schein trügt: Das Buffet war gut bestückt ...

Sänger des rorchor

Der rorchor singt auch im Sitzen herzergreifend ...

Musiker am Lagerfeuer

Der nabakra, diesmal mit E-Bass-Unterstützung ...

Stimmung am Lagerfeuer

Beste Laune ...

Stimmung am Lagerfeuer

... laute und leise Töne ...

Martina Baumann und Uwe Loda in Aktion

... der der neuerliche Beweis: Frauen sind einfach abgehärteter!

Zurück