Aktuelle Termine und Veranstaltungen

Chanson-Kabarett-Duo Liederträchtig: Zeit-Los

tl_files/bilder/2017/2017_05_Liedertraechtig/Bild1_klein.JPG

Freitag, 5. Mai 2017, 20:00 Uhr

im Roten Ochsen / Rathausstraße Rohrbach

Eintritt 14€   ermäßigt 12 €

Einlass: 18:30 Uhr

Karten gibt es ab Mo, 24.04 im Vorverkauf bei der Postagentur Hoffmann sowie in der Eichendorff-Buchhandlung, außerdem ab sofort zu reservieren unter vorverkauf@derpunker.de (Reservierte Karten sind bis 18:30 Uhr an der Abendkasse abzuholen)



Was unterscheidet den Mensch eigentlich vom Tier?

In erster Linie die Fähigkeit, sich selber im Weg zu stehen.
Diese zeitlose Gabe haben wir im Lauf der Evolution perfektioniert, und das Los unserer digitalen Zeit hält einen neuen breiten Fundus an Möglichkeiten bereit, genau das zu tun, was man besser nicht tun sollte. Ob die genussvollen Seiten des Burnout, ob die Ruhmsuche in Australien, ob Weltflucht als Stubenfliege, oder ob im wahrsten Wortsinn ehrliche Liebeslieder:  Das Chanson-Kabarett-Duo Liederträchtig begibt sich in ‚Zeit-Los’ auf eine kurzweilige Reise durch die Absurditäten menschlichen Denkens, Handelns und Fühlens. Dabei bieten Cordula Stepp (Gesang und Klavier) und Daniel Möllemann (Klavier und Gesang)  in ihrem schwarzhumorigen Lobgesang auf das neue Jahrtausend folgende Einsicht: Was wär das Leben öde ohne Fehler. 

Cordula Stepp

Cordula sang bereits im Alter von 5 Jahren mit Begeisterung die ‚Königin der Nacht’ und entdeckte dann im Schulmusikstudium ihre Liebe für das mal witzige, mal anrührende Kabarett-Chanson. Weitere Inspirationen holte sie sich bei ihrem dreijährigen Aufenthalt als Junior Professorin in Peking. Die musikalische und stimmliche Vielfalt, die Daniels Lieder ermöglichen und einfordern, reizt Cordula immer wieder auf‘s Neue.

Daniel Möllemann

Daniel erlernte bereits im Alter von 7 Jahren Lesen und Schreiben, so dass sein Weg zum Texter frühzeitig gespurt war. Um seine Texte auch vertonen zu können, studierte er an der Musikhochschule Mannheim Schulmusik mit den Schwerpunkten Klavier und Musiktheorie. Die Muße für die Ausarbeitung seiner Ideen holt er sich in seinen Parzellen im höchsten Weinberg Europas. Denn Wein und Gesang sind einander sehr ähnlich: Selbermachen macht am meisten Spaß!

Weitere Termine …

 

25.06.2017, 11 Uhr

16. allgemeines Rohrbacher Stadteilfrühstück am Rathausplatz. Bitte Geschirr und Speis' und Trank für das gemeinsame Buffett mitbringen. Für alles andere sorgt der Punker e.V. ... meistens sogar für schönes Wetter.

01.07.2017

DAS Open-Air Wanderkino mit Live-Musik auf der Wiese in der Sickingenstrasse

 

Außerdem finden sie weitere Termine im Jahreskalender des Stadtteilvereins (PDF-Datei).